Dienstag, 10. Dezember 2013

Hello again,

lange hab ich nichts von uns hören lassen. Die Geschehnisse vom Sommer sind einfach zu schlimm für mich gewesen. So langsam fühle ich mit etwas besser, aber überstanden ist es noch nicht.

Ich will versuchen mich mit Hilfe des Blogs abzulenken und weiter zu verarbeiten.

In den letzten Wochen und Monaten habe ich die ganzen schönen Blogs die hier im Netz "rumschwirren" eher weniger gelesen. Aber viele sind ja nun auch bei Instragram vertreten. Und dort muss ich sagen war oder bin ich eigentlich täglich und staune über die Vielzahl der schönen Bilder.

Ein wenig war ich dort auch aktiv und habe Bilder hochgeladen. Ist ja in der Leiste am Rand zu erkennen.
Sehr gefreut hat mich, dass dort auch schon ein paar Abonnenten gefunden habe.
Das sind die kleinen Dinge im Leben, die einem auch in schelchten Zeiten ein wenig Freude bringen.

Ich denke in diesem Zusammenhang werde ich auch das Aussehen des Blogs verändern, vielleicht hilft es mir auch etwas weiter, um wieder auf den Weg zu kommen von dem ich gestoßen wurde. Und das Alte hinter mir zu lassen und Ängste zu überwinden!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen